Francis-Turbine

Allrounder unter den Wasserturbinen

Francis-Turbinen lassen sich universell einsetzen. Schließlich weisen Spiralturbinen gegenüber Turbinen ohne Spiralgehäuse einen höheren Wirkungsgrad (bis zu 95 Prozent) auf und kommen bei Fallhöhen bis 700 Metern sowie mittleren Durchflussmengen zum Einsatz. Jedoch arbeitet sie bei stark schwankenden Wassermengen – beispielsweise in Niederdruckkraftwerken an Flüssen – eher unwirtschaftlich.

Francis-Turbine: Wirkungsprinzip und Möglichkeiten


1849 vom amerikanischen Ingenieur James B. Francis konstruiert, ist die Francis-Turbine der am meisten verwendete Wasserturbinentyp. Bei der Weiterentwicklung der Fourneyron-Turbine strömt das Wasser radial von außen, durch eine meist spiralförmige Zuleitung, über ein feststehendes Leitrad mit verstellbaren Schaufeln auf das Laufrad. Ein als Diffusor wirkendes Saugrohr leitet das Wasser nach Durchströmen des Laufrades ab. Mithilfe der Leitschaufeln am Eintritt lässt sich die Wassermenge und damit die Leistung der Überdruckturbine regeln – dies ist mit einem enormen konstruktiven Aufwand verbunden.

Stellba Hydro ist in der Lage, für jeden Standort maßgeschneiderte Lösungen zu realisieren. Unsere erfahrenen Fachkräfte ermöglichen den weitgehenden Erhalt bestehender Turbinen: Wir tauschen verschlissene Teile sowie ineffiziente Komponenten aus und erschließen mithilfe von Strömungssimulationen bis dato ungenutzte Potenziale. So steigern wir nachhaltig die Jahresarbeit Ihrer Francis-Turbine auf kostengünstige Weise.

Ihre Anlage arbeitet mit einer Francis-Turbine?

Der effiziente Einsatz von Wasserturbinen erfordert jahrzehntelange Expertise. Lassen Sie sich von uns begleiten – von der Revision bis zur Optimierung.

Jetzt Kontakt aufnehmen >

Ihr Wasserkraftwerk soll leistungsfähiger werden?

Die Stellba-Strömungssimulation zeigt Ihnen genau, um wie viel Prozent Sie den Wirkungsgrad Ihrer Anlage erhöhen können oder welche Einsparpotenziale sich für Ihre Betriebskosten ergeben. Sprechen Sie uns an und überzeugen Sie sich von der Effizienz unseres innovativen Verfahrens. Die Kosten für die Simulation werden auf Ihren Auftragswert angerechnet.

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren?

Revidieren, modernisieren, optimieren: Werfen Sie einen Blick in unsere Referenzen. Dort finden Sie heraus, wie Sie den Wirkungsgrad Ihrer Francis-Turbine erhöhen.

In Referenzen stöbern >

Stellba Hydro GmbH & Co KG  I  Eiffelstr. 4  I  D-89542 Herbrechtingen  I  Tel. +49 7324 96 80 0  I  Fax +49 7324 96 80 66  I  Email: info@stellba-hydro.de